Sportküstenschiffer Theorie


Bitte beachten: ab dem 01.01.2017 wird die praktische Prüfung schwieriger. Bei den Navigationsaufgaben auf den Stand 07.2016 achten!

Der Sportküstenschiffer (SKS) ist der Einstieg in die Charterwelt der größeren Motor- und Segelyachten. Der SKS ist ein „freiwilliger“ amtlicher Führerschein für küstennahe Gewässer. Auch hier gilt das jenseits der Dreimeilenzone niemand mehr einen Führerschein verlangen kann… daher „freiwillig“. Häufig reicht aber dem Verchaterer, gerade wenn es um etwas größere oder exklusivere Yachten geht, der „Sportbootführerschein See“ nicht aus.


Ebenso fordern Versicherungen diesen Erfahrungsnachweis – lehnen sonst eine Versicherung ab oder fordern höhere Prämien. Im Schadensfall kann er einem vor dem Vorwurf grober Fahrlässigkeit bewaren. Dies gilt insbesondere für Segelboote da bei den Prüfungen zum Sportbootführerschein See das Segeln nicht vorkommt. Eine alternative könnte hier ein Segelgrundschein Kleine Kielyacht sein, aber das Solidere aber auch Anspruchsvollere ist der Sportküstenschifferschein. Der SKS gilt für die 12-sm-Zone und kann nur unter Motor und unter Segel und Motor abgelegt werden. Die Theoretische Prüfung kann bei jedem Prüfungsausschuss abgelegt werden, die Praktische Prüfung muss im Seebereich also auf der Ostsee, Nordsee oder im Mittelmeer erfolgen. Die Theorie umfasst die Themen Navigation, Schifffahrtsrecht, Wetterkunde und Seemannschaft. Die Praktische Prüfung beinhaltet die Teile Seemannschaft, Wetterkunde, Navigation und Manöver. Zum Ablegen aller Prüfungsteile hat der Bewerber zwei Jahre Zeit. Wir schulen sie in der Theorie und versorgen sie mit allem was zum sicheren Bestehen der Prüfung notwendig ist. Wir schulen individuell das heißt Einzelunterricht oder kleine Gruppen von maximal vier Teilnehmern! Für größere Gruppen sprechen sie uns an.

Die aktuellen, amtlichen SKS Kartenaufgaben Navigation sind bei Elwis veröffentlicht worden! Hier der Link.

Alles was Ihr für die theoretische Ausbildung und für die anschließende Prüfung benötigt findet Ihr HIER.

Kosten
Als Individual- Kurs€ 340,00
Als Individual- Kurs in den Monaten November bis Februar€ 265,00

Anträge und Prüfungsfragen
SKS gegen BR und SBF-SeeDownload
BK- oder C-Schein Umschreibung in
SSS oder SHS
Download
SeemeilennachweisDownload
SKS SSS SHS ErsatzausfertigungDownload
Navigationsaufgaben
SKS
pdf download von elwis
Prüfungsfragen SKSPrüfungsfragen bei elwis