Segelgrundscheine


Der Segelgrundschein ist dein Einstieg in den Segelsport. Du lernst dein Segelboot mit wenigen Handgriffen „Seeklar“ zu machen, die Jolle sicher zu manövrieren, erfährst wie du die optimale Geschwindigkeit erreichst um deinen Spaß zu haben. Es gibt viele Gründe erst einmal den Segelgrundschein zu erwerben. Man kann ihn schon mit 12 Jahren machen. Für den Grundschein muss erheblich weniger Theorie gelernt werden. Das Wissen das du für die theoretische Prüfung brauchst holst du dir beim segeln auf dem Boot.

Er ist eine gute Grundlage wenn man später den amtlichen Sportbootführerschein machen möchte oder ein kompetenter Mitsegler sein will. Wenn man den Sportbootführerschein See hat, bei dem man nicht das Segeln lernt, ist der Grundschein eine sinnvolle Ergänzung. Er berechtigt dich auf fast allen Binnen Seen segeln zu dürfen. Auch im Urlaub wird er dir ermöglichen die vielen Segelangebote nutzen zu können. Man macht den Segelgrundschein erst einmal für die Jolle und kann ihn dann jederzeit erweitern auf „Kleine Kielyacht“ und Katamaran. Einfach Anrufen und schon am nächsten Tag kann es losgehen!

DSC_4048

Kosten
Segelgrundschein inklusive Begleitheft Prüfung und Ausstellung innerhalb einer Woche.€ 195,00
Segelgrundschein inklusive Begleitheft Prüfung und Ausstellung innerhalb von drei Monaten.€ 235,00