Skippertraining


Ein Jolle oder eine Kielyacht auch bei viel Wind sicher zu beherrschen ist nicht nur ein Gewinn an Sicherheit sondern erhöht auch den Spaß am Segeln.  Der Kurs findet vorzugsweise bei viel Wind statt. Beleuchtet werden alle Aspekte, vom anlegen der Schwimmweste über das Reffen, Beidrehen, Ankern, Mann über Bord, Bergen, Anlegen bei Sturm. Die sinnvolle Ausrüstung des Bootes in Abhängigkeit vom gewähltem Segelrevier oder auch was man gegen Seekrankheit so machen kann. Der Kurs richtet sich an Inhaber eines Sportbootführerscheines, Eigner oder erfahrene Segler mit Grundscheinen. Der Kurs findet am Wochenende Samstag / Sonntag statt und wird bei Flaute natürlich verschoben. Ab vier Personen kann das Sicherheitstraining jederzeit durchgeführt werden.

Lehrmaterialien und Schwimmwesten gibt es von uns, mitzubringen sind wetterfeste Kleidung und gute Laune! Die Teilnehmer erhalten eine Bescheinigung und oder einen Eintrag in ihr Seglerbuch.

Termine
19.10.-20.10.201310.00 Uhr
26.10.-27.10.201310.00 Uhr

Ausweichtermin das darauf folgende Wochenende und die Anmeldung ist erbeten!

Kosten
Sicherheitstraining Schwerwettersegeln pro Person€ 178,00